Dachau | Sheherazade

Sheherazade und die Stadt der Erzähler
IM LABYRINTH AUS 1001 BALDACHINEN

Ein begehbarer Irrgarten aus 1000 Baldachinen ist das außergewöhnliche Setting der neusten Produktion von Theater Anu. Sie können zwei Inszenierungen erleben:

Am Tag begeben Sie sich auf die Suche nach der berühmten „Stadt der Erzähler”. Über 5000 Kilometer begleiten Sie den Jungen Yunus auf seiner Abenteuerreise durch die arabische Welt.

Wer abends zurückkehrt, dem wird Einlass gewährt in die festlich beleuchtete Zeltstadt der Erzähler. Durch schmale Gassen führt ein endloses Wegesystem mit Wunderkammern, skurrilen Figuren und fantastischen Geschichten. In dieser sagenumwobenen Stadt haben die bedeutendsten Erzählerinnen und Erzähler ihre Heimat, die im Geiste der großen Meisterin „Sheherazade“ gegen die Bedrohungen der Welt anerzählen.

Mit SHEHERAZADE kreiert Theater Anu eine Theaterinstallation, die einen anderen Blick auf die arabische Kultur ermöglicht – ein wichtiges Signal in einer Welt, in der die Bilder von Terror und Krieg immer bestimmender werden.

YUNUS, DER ERZÄHLER

Tagesinstallation

Am Tag bietet das Labyrinth aus Hunderten von Baldachinen einen einzigartigen Erlebnisparcours für die ganze Familie. Dabei begleiten die Besucher den Jungen Yunus, der auszieht um ein großer Erzähler zu werden. Beginnend in Andalusien macht er sich auf, die geheimnisumwobene „Stadt der Erzähler“ zu finden.

Die abenteuerliche Geschichte wird zur „Hörreise“: Die Geschichte von YUNUS, DEM ERZÄHLER wird in acht Räumen vertont. Interaktive Spielaktionen, großflächig bemalte Leinwände und liebevoll gestaltete Installationen lassen sie im Irrgarten lebendig werden. Wer möchte, kann sie im persönlichen YUNUS-Buch mit- und nachlesen. Das kleine Büchlein wir auf dem Weg gestaltet und mit Yunus-Bildern, Briefen und Stadt-Stempeln angereichert.

Der Besuch des Labyrinths unter Tage ist für Sie und Ihre Familie kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich.

DIE STADT DER ERZÄHLER

Abendinszenierung

In der Nacht verwandeln sich die 1001 Baldachine in eine gänzlich andere Welt: DIE STADT DER ERZÄHLER hat ihre Tore geöffnet! Die Besucher begeben sich auf Entdeckungsreise zu Plätzen und in geheimnisvolle Räume. Dort begegnen sie dem Geschichtenapotheker Alef, der seine Dienste anbietet. Siradshid verwandelt den Hamam in eine gefährliche Dschinnenkammer und Dienerin Amira erzählt von ihrer Meisterin Sheherazade, der großen Erzählerin.
Die Stadtbesucher erfahren von vielen Weisheiten, die in den Geschichten ruhen und sie erleben die Kraft der Geschichten Recht zu sprechen. Sie begegnen dem mythischen Vogel-König Simurgh und lernen die Stadtbewohner in ihrer Funktion als ungewöhnliche Friedensstifter kennen.

Schauspiel, Tanz, Erzählkunst, Illumination, Soundcollage und viele Irrwege eröffnen die Theaterwelt um SHEHERAZADE. Eine märchenhafte Nacht – getragen von der Hoffnung auf eine friedvolle Welt.

Dates

  • 26.09 – 03.10.2022

Tickets

TICKETS

Termine
YUNUS, DER ERZÄHLER: 26.-30. September & 2. Oktober
SHEHERAZADE UND DIE STADT DER ERZÄHLER: 29/30. September & 2./3. Oktober

Spielort
Ludwig-Ernst Park
85221 Dachau

Ticketpreis
Abendinszenierung

Normalpreis 12,60 €
ermäßigter Preis 9,24 €

Ticketpreis
Tagesinstallation

Der Besuch der Tagesinstallation (YUNUS, DER ERZÄHLER) ist für Sie und Ihre Familie kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich.

Wetter und Serviceinformationen
SHEHERAZADE findet auch bei leichtem Regen  statt. Wir empfehlen wetterfeste Schuhe und Kleidung.
Es werden nicht immer befestigte Wege beschritten. Die Inszenierung ist damit leider nur bedingt barrierefrei erlebbar.