Künstlerische Leitung

Stefan Behr studierte Sozialpädagogik in Darmstadt und Theaterpädagogik in Bayern. Er lernte Regie bei Mario Del Gado/Peru. Theater Anu begründete er 1998 und ist dort bis heute als Autor und in der künstlerischen Leitung tätig. Seit 1993 konzipiert und kuratiert er das internationale Straßentheaterfestival „Gassensensationen“ in Heppenheim. Im Bundesverband Theater im Öffentlichen Raum moderiert er die Gruppe „Querdenken“.

Bille Behr ist Schauspielerin, Regisseurin und Choreografin. In den meisten ihrer Inszenierungen spielt oder tanzt sie auch selbst. Ihre Figuren leben mehr als dass sie gespielt werden, ihr Interesse liegt in einem sehr nahen Spiel zum Publikum: ein Theater der Begegnungen.
Sie studierte Literatur- und Medienwissenschaften in Mannheim und Berlin. Seit 2008 teilen sie und ihr Mann sich die künstlerische Leitung von Theater Anu.
www.billebehr.de

 

<
>