Berlin Tempelhofer Feld | Als die Schokolade vom Himmel fiel

Berlin, Winter 1948/49. Gerdas Bruder hat Geburtstag. Doch in Zeiten der Blockade ist ein Geburtstagskuchen eine große Herausforderung. Nirgendswo gibt es Eier. Die Hühner in den zerbombten Häusern der Nachbarn legen schon lange keine mehr. Was tun?
Die Theaterbesucher begleiten Gerda auf ihrem Weg durch das Nachkriegsberlin zur Zeit der
Luftbrücke. Ein Schwarzhändler bietet ihr schließlich zwei Eier gegen Schokolade an. Aber woher soll die Süßigkeit kommen? Da hört das Mädchen, dass angeblich Schokoladentäfelchen am Tempelhofer Feld vom Himmel fallen. Kann man das glauben? Nachts begegnet ihr im Traum ein amerikanischer Pilot, der emsig kleine Fallschirme baut und Schokolade daran hängt. Sie schließen Freundschaft.
Doch war das alles nur ein Traum? Manchmal werden Träume wahr…

Termine

  • 28.04.-05.05.2024
  • Tickets

    Der Eintritt ist frei
    Eine Platzreservierung ist erforderlich!
    Zur Zeit sind alle Veranstaltungen ausgebucht, wir empfehlen, kurz vor den Veranstaltungstagen noch einmal nachzuschauen.

    Reservierungsmöglicheit folgt in Kürze HIER!

    Wir danken der Luftbrückendank Stiftung und Checkpoint Charlie Stiftung für ihre finanzielle Unterstützung.

     

    Wir danken der Firma Rausch für das Sponsering der Schokolade!

    Unsere Partner

    Aufführungen

    28. April + 01. + 04.+ 05. Mai 2024 | 11 Uhr + 14 Uhr (freier Eintritt, aber reservierungspflichtig!)
    29.+ 30. April 2024 + 02.+ 03. Mai 2024 | 9.30 Uhr + 11.30 Uhr (für Schulklassen)

    Spielort
    Eingang Columbiadamm, am Infopoint links, siehe Ausschilderung (ca. 200m vom Eingang)

    Spieldauer
    Ca. 55 Minuten.

    Altersempfehlung
    In Begleitung Erwachsener für Kinder ab 6 Jahren

    Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
    U 8
    | U-Bhf Leinestraße oder Boddinstraße (ca. 15-20 Min. zu den Eingängen am Columbiadamm)

    BUS M43 | Haltestellen Friedhöfe Columbiadamm oder Golßener Straße (ca. 1 – 3 Min. zu den Eingängen am Columbiadamm)

    Mit dem Auto
    Über die Stadtautobahn, Abfahrt Tempelhofer Damm Über den Tempelhofer Damm und über den Columbiadamm

    Regen / Schnee / Unwetter
    ALS DIE SCHOKOLADE VOM HIMMEL FIEL findet auch bei leichtem Regen statt (ausgenommen Unwetterwarnung, Sturm etc.). Wir empfehlen warmes und festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung (Regenkleidung). Von Regenschirmen bitten wir abzusehen. Es werden nicht immer befestigte Wege beschritten. Die Inszenierung ist damit leider nur bedingt barrierefrei erlebbar.