Potsdam | Water Dream

DAS WASSER DES LEBENS

Der Fluss ohne Wasser. Das Getreide verdorrt.Die Blätter welk. Selbst die Frucht im Schoß der Frau vertrocknet.Ich mache mich auf. Suche den Quell. Hoffe das Wasser des Lebens zu finden.

Videoprojektion, Tanz und Performance. Alte Wassermythen und -rituale werden im sog. „Spiel-im-Spiegel-Effekt“ vertanzt. Eine Spirale aus leutenden Wasserbeutel ist das Setting für die Suche nach dem Wasser des Lebens.

Umringt von Wasser ist eine Mann fast am Verdursten.

<
>

Tickets

Festival “Stadt für eine Nacht 2017”
Eintritt frei

Für eine Nacht – und einen Tag – sucht die STADT FÜR EINE NACHT auch in diesem Jahr nach Antworten auf die Frage „Wie wollen wir leben?“ – dabei dreht sich bei der achten Auflage des Kulturfestivals im Kunst- und Kulturquartier Schiffbauergasse alles rund um das Thema WASSER – „Wasser steht Kopf. Wasser dreht durch. Wasser hat zwei Seiten.“

Spielort
Schiffbauergasse Potsdam
“Wiese am Tiefen See”

Spielzeit
ab 22 Uhr

Hier geht`s zum Programm STADT FÜR EINE NACHT

Hier die Programmübersicht als pdf zum Downloaden:
SFEN2017_Faltflyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Map