Köln, Skulpturenpark Köln | Ovids Traum

Eine getanzte Traumwelt aus Licht und Schatten

Lichtinstallationen, brennende Schuhe, tanzende Schatten: Theater Anu verwandelt das Gelände des Skulpturenpark Köln in einen Garten der Wandlungen – eine Traumwelt aus Licht und Schatten.
Geheimnisvoll, sinnlich und berührend zugleich. Das internationale Ensemble geht dem 2000 Jahre alte Geheimnis der „Metamorphosen“ des römischen Dichters Ovid auf die Spur: Warum verwandelt er seine Heldinnen und Helden in Bäume, Vögel, Steine oder Flüsse anstatt in bessere Menschen?

Die Berliner Compagnie zeigt ausgewählter Geschichten der „Metamorphosen“: Orpheus & Eurydice, Phaeton, Pygmalion… – verbunden mit Tanz, Körperkunst, Soundinstallation und einem Spiel aus Licht und Schatten.
Poetisch, mystisch, hypnotisch: Lassen Sie sich entführen in einen Garten der menschlichen Leidenschaften!

Gewinner des Publikums Award „Beste Open Air Inszenierung“, Holzminden 2015

 

Logo_4c VB_Logo_bild_rgb_kleinCT_Logo_Vektor_2013Logo Richters

lengfeldsche buchhandlung_logo

Kölner Seilbahn

 

 

 

Tickets

Tickets reservieren

Und an allen KÖLNTICKET VVK-STELLEN und  Reservix-VVK Stellen

Normalpreis 18 €
Ermäßigt 14 €

Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Studenten, Erwerbslose und Menschen mit Behinderung (bei Schwerbehinderung mit dem Merkzeichen „B“ erhält die Begleitperson freien Eintritt). Bitte halten Sie bei der Einlasskontrolle den entsprechenden Ausweis bereit.
Empfohlen für Kinder ab 12 Jahren.

Abendkasse
Die Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn (ab 20.30 Uhr). Eingang Rhieler Straße

August-Special-Seilbahn Köln
Mit dem Ticket erhalten Sie einmalig, im August einen ermäßigten Fahrpreis für die Kölner Seilbahn, Hin- u. Rückfahrt: Erwachsene 5,50 €, Kinder (4-12 Jahre) 3,20 €

Einlasszeiten: 21.30 Uhr | 21.45 Uhr | 22.00 Uhr
Spielzeit: 21.30 bis 0.00 Uhr
Empfohlene Verweildauer: ca. 90 min

Eingang ausschließlich über
Riehler Straße
50668 Köln

Die Gastronomie Richters Restaurant hat für Sie geöffnet.

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
U-Bahn von Dom/Hauptbahnhof (Haltestelle ist im Kölner Hauptbahnhof, Haupteingang) in die Richtungen Reichenspergerplatz Linie 16, Buchheim Herler Str. oder Thielenbruch mit der Linie 18 nehmen und an der Haltestelle Reichenspergerplatz aussteigen. Dann entweder die Riehler Straße Richtung Zoo/Flora entlang gehen und nach ca. 5 Minuten erreichen sie den Haupteingang des Skulpturenparks. Oder ab der U-Bahn Haltestelle mit dem Bus der Linie 140 eine Station bis zur Worringer Straße fahren und ca. 2 Minuten bis zum Skulpturenpark Köln gehen.

Regen
Ovids Traum findet auch bei leichtem bis mittlerem Regen statt (ausgenommen Unwetterwarnung, Sturm etc.). Wir empfehlen festes Schuhwerk und Regenkleidung. Von Regenschirmen bitten wir abzusehen. Es werden nicht immer befestigte Wege beschritten. Die Inszenierung ist damit leider nur bedingt barrierefrei erlebbar. Falls die Veranstaltung aus Wettergründen vor Vollendung einer Stunde Spielzeit abgesagt werden muss, berechtigt das Ticket den Eintritt an einem weiteren Spieltermin von Ovids Traum.

Karte