Nieste | MoraLand

DIE WÄLDER VON MORALAND

Ein Waldspaziergang in die moranische Welt. Speziell für die Eröffnung des Kultursommers Nordhessen inszeniert Theater Anu eine Satteliten-Inszenierung von MORALAND: Im 15-Minuten-Takt begeben sich Gruppe à max. 50 Menschen auf die Reise vorbei an den Niester Riesen direkt nach MORALAND!!

Das Moorts ist für das kleine Volk der Moraner so wichtig wie für uns Menschen die Luft zum Atmen. Es wächst wie ein Pilzgeflecht in den Wäldern von MoraLand. Für das Auge unsichtbar, kann man es im Wind hören, in der Blattstruktur der Bäume erkennen und den Vögeln lauschen, wie sie von den miro d pia, den Samenhütern vom Nebelsee erzählen.

Kuriose Lampenschirmfiguren, Schaubudenwunder, ein Schwingungsapparat und andere erstaunliche Dinge erzählen von der wundersamen Kultur der Moraner.

Termine

  • 14.05.2017

Tickets

DIE WÄLDER VON MORALAND wird im Rahmen der Kultursommereröffnung Nordhessen gezeigt!
Alle Infos zur Veranstaltung und zum Ticketing in Kürze auf der Homepage des Kultursommers Nordhessen

Vorverkauf
Karten sind im Büro des Kultursommers Nordhessen erhältlich:
Heinrich-Schütz-Allee 33, 34131 Kassel
Telefon: 0561 988 393 99
Öffnungszeiten: Mo – Do 9 – 16 Uhr, Fr 9 – 13 Uhr

Weitere Vorverkaufsstellen in der Region
Kassel:
HNA-Kartenservice Kurfürstengalerie/Mauerstraße 11
Musikhaus Bauer und Hieber bei Eichler, Ständeplatz 13
Kassel Marketing GmbH, Wilhelmsstraße 23

Region:
alle HNA- und WLZ-Geschäftsstellen
Sämtliche ADticket-Vorverkaufsstellen

Spielzeiten
ab 11 Uhr im 15 Minuten-Takt
Maximal 50 Personen pro Gruppe

Spielort

Regen
DIE WÄLDER VON MORALAND findet auch bei leichtem Regen und Wind statt (ausgenommen Unwetterwarnung, Sturm etc.). Wir empfehlen gutes Schuhwerk, da sich der Boden (Wiese, Rasen) aufweichen kann. Die Inszenierung ist damit leider nur bedingt barrierefrei erlebbar.

Karte